Strassenbeleuchtung

An einigen Orten in unserem Quartier wurde festgestellt, dass die Strassenbeleuchtung für einzelne Wohnungen einen Störungsfaktor darstellen, etwa wenn in den Schlafzimmern taghelles Licht herrscht, sobald die Strassenbeleuchtung eingeschaltet wird.

Die einzige Lösung dagegen sei laut der Firma Energie Wasser Bern, welche für die Strassenbeleuchtung zuständig ist, das Anbringen eines Rasters zum Blendschutz. Es werden Lamellen an den Kandelabern montiert.

Dies sei im Quartier schon vereinzelt erfolgt. Aus Kostengründen werde dies aber nicht flächendeckend ausgeführt. Wo Lamellen montiert werden, werde individuell geprüft und nur wenn lichttechnisch möglich und notwendig ausgeführt.

Nun besteht für die Anwohner die Möglichkeit, Beanstandungen und Wünsche für das Anbringen eines Blendschutzes direkt bei der Firma ewb geltend zu machen, und zwar per Mail an diese Adresse: strassenbeleuchtung@ewb.ch. Bitte jeweils eine Kopie des Emails an die IG Schoenberg Ost (kommunikation@schoenberg-ost.ch). Dieses Vorgehen ist so mit der ewb vereinbart worden.

schoenberg-ost.ch

Kontaktieren Sie uns

Gerne beantworten wir die Mails innerhalb einer Woche.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?