Kunstplätze – temporäre Kunst in Quartieren der Stadt Bern

Kunst im öffentlichen Raum (KiöR) – auch in Schönberg-Ost

Die Stadtvertreter haben an der letzten Sitzung QUAV4 (Quartiervertretung Stadtteil IV (siehe http://www.quavier.ch/) u.a. das Projekt «Kunst im öffentlichen Raum KiöR» vorgestellt. Der Vorstand der IG Schönberg-Ost wird dieses Projekt unterstützen und startet darum eine Umfrage dazu.

Die Details zum Projekt und das Vorgehen zu den einzelnen Projekttypen findest Du in den Ausschreibungsunterlagen. Das Wichtigste in zwei Sätzen: Aus dem Kulturprozent aus Tiefbauprojekten der Stadt Bern stehen Mittel zur Verfügung, die unter Einbezug der Quartierbevölkerung, Kunstschaffenden und -interessierten wie folgt verwendet werden sollen:

  • Artist in Residence oder
  • Ortsspezifische Intervention oder
  • Call for projects

Hast Du eine Idee? Bist Du Kunstschaffende/r und findest das Vorhaben KiöR spannend? Möchtest Du Dich selber als Vertreter/in Schönberg Ost in einer Kulturgruppe einbringen? Interessentinnen und Interessenten melden sich bitte bis am 31.01.2018 bei Roland Gempeler (roland.gempeler@omeris.ch).

Der Vorstand der IG Schönberg-Ost freut sich, wenn aus dem Quartier Ideen und Vorschläge zu diesem städtischen Projekt eingehen und die Chance zur Mitwirkung in der Kulturgruppe der Quartierkommission genutzt wird!

Kunstplätze Grundsatzpapier

schoenberg-ost.ch

Kontaktieren Sie uns

Gerne beantworten wir die Mails innerhalb einer Woche.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?