Gegenseitige Rücksicht auf dem Verbindungsweg zwischen Ostermundigenstrasse und Brechbühlerstrasse

Der asphaltierte Fussweg zwischen der Ostermundigenstrasse und der Brechbühlerstrasse wurde im Januar 2019 für Radfahrer geöffnet.

 

Wichtig zu wissen ist, dass die neue Signalisation weiterhin bedeutet, dass Fussgänger immer Vortritt haben. Velofahrende müssen auf Fussgänger Rücksicht nehmen und umgekehrt. Die Velofahrenden müssen ihre Geschwindigkeit stets den Verhältnissen anpassen. Wo es die Sicherheit erfordert, müssen Velofahrende sogar anhalten und ihr Velo stossen.

schoenberg-ost.ch

Kontaktieren Sie uns

Gerne beantworten wir die Mails innerhalb einer Woche.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?