Essen durch’s Quartier

Freitag, 28. Februar 2020:
Ungarisches Gulasch mit Tamás und Karin

Auch 2020 gibt es Essen durch’s Quartier. In diesem Rahmen können alle Quartierbewohner/innen und Zugewandte eine nationale/regionale Spezialität oder ein Lieblingsmenu für rund 30 Gäste aus dem Quartier zu kochen – wir übernehmen Organisation des Raums, Anmeldeverfahren für die Gäste, Kasse etc. Interessierte melden sich bitte bei Charlotte (charlotte.gysin@gmail.com).

Den Auftakt 2020 übernehmen Tamás und Karin mit einem ungarischen Gulasch – der dritte in der Reihe der köstlichen ungarischen Abende. Wer sich für ungarische Rezepte interessiert, kann als Helfer/in den beiden Hauptköchen über die Schulter gucken. Wie üblich suchen wir vier Helfer/innen, die beim Vorbereiten und Kochen, und nach dem Essen beim Aufräumen und Abwaschen mithelfen. Sie werden direkt als Gäste mitgerechnet und essen kostenlos. Bitte hier anmelden: https://doodle.com/poll/2cuduw36n8hgzn9t

Ab 18.30 Uhr sind 30 Gäste willkommen. Sie leisten den üblichen Unkostenbeitrag von CHF 12. Ungarischer Weiss- und Rotwein kann vor Ort zum Selbstkostenpreis gekauft werden, Wasser steht bereit, und wer will, darf auch einfach eine eigene Flasche mitbringen. Gäste können sich hier (verbindlich) anmelden: https://doodle.com/poll/kezuwh555kf4ifft

Wir freuen uns auf den ungarischen Abend und hoffen auf viele neue Ideen für weitere Anlässe im Rahmen von Essen durch’s Quartier.

Antonio Salerno, Karin Schmid, Charlotte Gysin

Kontaktieren Sie uns

Gerne beantworten wir die Mails innerhalb einer Woche.

Sending

schoenberg-ost.ch

Log in with your credentials

Forgot your details?